Einladung zum Nachdenken – Oktober 2021

Ein Impuls zum Thema “Herbst”, gestaltet von Gisela Paluch.

Foto: Gisela Paluch

HERBST

Die Blätter fallen, fallen wie von weit,
als welkten in den Himmeln ferne Gärten;
sie fallen mit verneinender Gebärde.

Und in den Nächten fällt die schwere Erde
aus allen Sternen in die Einsamkeit.

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.

Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.

© Rainer Maria Rilke

Herbst – fallende Blätter

Die Schöpfung, sie zeigt sich uns noch einmal in ihrer ganzen Pracht.

Bäume und Sträucher leuchten in herrlichen Farben!

Eine Zeitlang können wir uns daran erfreuen.

Dann lässt die Natur alles los und zieht sich ganz zurück.

Und doch trägt sie den Neuanfang, den nächsten Frühling schon in sich.

Ein starkes Bild, das uns zum Nachdenken über unser eigenes Leben einlädt.

© Gisela Paluch

Foto: Gisela Paluch